General Information

Position

Werks-Controller (m/w/d)

Daily rate

By arrangement

Expenses

plus expenses

Project duration

as of now - 30.04.2023

Deployment country

Germany

Deployment city

Baden Württemberg

Required availability

100 %

Industry

Engineering

Function

Accounting & Controlling

Service

Operative vacancy

Tasks & Objectives

Tasks

Unser Mandant, ein weltweit tätiger Sondermaschinenhersteller im Eigentum einer internationalen PE-Gesellschaft, sucht für einen Produktionsstandort in Süddeutschland einen sehr erfahrenen Werks-Controller (m/w/d) ad interim .

Auf Gruppen-Ebene ist die Erkenntnis gereift, dass das Controlling an dem Standort verbesserungswürdig / weiterentwicklungsfähig ist. Dies wird die Hauptaufgabe des Werks-Controller (m/w/d) ad interim sein.

Daneben:

  • Kalkulation von Investitionsentscheidungen
  • Begleitung des Konzernabschlusses nach HGB
  • Erstellung des Gruppen-Forecasts (GuV und Bilanz)
  • Erstellung des Budgets und Analyse der Abweichungen
  • Aktive und eigenverantwortliche Erstellung des Management-Reporting
  • Präsentation von KPIs und Handlungsempfehlungen
  • Weiterentwicklung von Controlling- und Accounting-Prozessen
  • Kalkulation von Investitionsentscheidungen
  • Begleitung des Konzernabschlusses nach HGB / IFRS
  • Business Partner für das Management

Personnel accountability

keine

Budget accountability

keine

Requirements & Expertise

Requirements

  • Substanzielle Erfahrung auf dem Gebiet des Werks-Controlling bei einem Maschinenbauer
  • Erfahrung mit „Percentage of Completion”
  • Beherrscht die gesamte Klaviatur des Controlling sowie der Neuausrichtung / Weiterentwicklung des Controlling


 


Linguistic proficiency

German
Business fluent