General Information

Position

Multiples Beiratsmandat für eine PE-Gesellschaft

Daily rate

By arrangement

Expenses

plus expenses

Project duration

as of now

Deployment country

Germany

Deployment city

Not published

Required availability

100 %

Industry

Private equity

Function

Strategic Development

Service

Project management

Tasks & Objectives

Tasks

Unser Mandant, eine renommierte PE-Gesellschaft mit dem Fokus auf mittlere und große Mittelstandsunternehmen, sucht, auf der Basis eines flexiblen Dauermandats einen Digitalisierungsexperten (m/w/d), der zukünftig „operative“ Beiratsmandate in mehreren Portfoliounternehmen wahrnehmen soll.

 

Die Kernaufgaben lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Analyse des „Digitalisierungsgrades“ der jeweiligen Beteiligung im Hinblick auf Kunden, Markt, Prozesse, Strukturen, Personal, Technologie (Digitalisierungs-Assessment)
  • Ideengeber und strategischer bis operativer „Fertilizer“, um Digitalisierungsinitiativen in den jeweiligen Beteiligungen zu initiieren, zu konzeptionieren und umzusetzen
  • Ggf. Digitalisierungsthemen über die Beteiligungen hinweg zu clustern und bei der Adressierung nach Synergien zu suchen
  • Suche und Umsetzung von „mittelstandstauglichen“ Digitalisierungslösungen, die das jeweilige Unternehmen fordern, aber nicht überfordern

Personnel accountability

keine

Budget accountability

keine

Requirements & Expertise

Requirements

Der ideale Kandidat

  • hat ein tiefes und breites technologisches Verständnis / Background, das extrem business- und geschäftsprozessorientiert ist; versteht Technologie als "Enabler", nicht als Selbstzweck 
  • hat viele verschiedene Industrien gesehen und ein substanzielles Verständnis bzgl. unterschiedlicher Geschäftsmodelle
  • hat gesamtunternehmensbezogen technologiegetriebene Programme geleitet und erfolgreich umgesetzt  
  • hat idealerweise einen Beraterbackground und bereits Erfahrungen im PE-Umfeld

Linguistic proficiency

English
Business fluent
German
Business fluent