General Information

Position

Leiter (m/w/d) Logistikzentrum ad interim

Daily rate

By arrangement

Expenses

plus expenses

Project duration

as of now

Deployment country

Germany

Deployment city

Sachsen

Required availability

100 %

Industry

Wholesale trade (production goods)

Function

Purchasing, Logistics & SCM

Service

Operative vacancy

Tasks & Objectives

Tasks

Unser Mandant, eine renommierte Mittelstandsberatung, sucht für ein technik- und logistikgetriebenes Handelshaus den Leiter (m/w/d) eines Logistikzentrums ad interim, mit Perspektive auf eine Festanstellung. 

Das Logistikzentrum (circa 12 Hektar, mehr als 100.000 Artikel) ist relativ neu und hoch automatisiert. Trotzdem ist insbesondere der Wareneingang/Warenausgang personalintensiv.

Hauptaufgaben:

  • Leitung des operativen Geschäfts und Führen der Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Prozessverbesserung & Einführung / Weiterentwickeln von Best-Class-Prinzipien / Verfahren
  • Repräsentant des Unternehmens in der Region
  • Einführung / Verbesserung eines KPI-getriebenen SCM
  • Einführung entsprechender quantitäts- und qualitätsrelevanter Verfahren / Methodologien
  • Zentraler Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten zu dem Thema Logistik
  • Etc.

Personnel accountability

200 Employees

Budget accountability

50 million Euro

Requirements & Expertise

Requirements

  • Nachweis, bereits vergleichbar große Logistikzentren geführt und optimiert zu haben
  • Sehr fundierte SCM-Wissen kombiniert mit praktischen Führungserfahrungen
  • Große Serviceorientierung (Leitbild: Amazon) 
  • Optional: Interesse an einer Festanstellung

Linguistic proficiency

English
fluent
German
Business fluent