Allgemeine Projektdaten

Position

Projektleiter (m/w) für FMEA Reviews für Serienprodukte nach SOP

Tagessatz

nach Vereinbarung

Spesen

zzgl. Spesen

Laufzeit

ab sofort - 27.07.2019

Einsatzland

Deutschland

Einsatzort

nicht veröffentlicht

Erfdl. Verfügbarkeit

100 %

Branche

Automobilzulieferer

Funktion

Produktion & Technik

Leistung

Projektmanagement

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung

Der Mandant steht weltweit für Innovation und High-Tech. Mit der Kompetenz für Getriebeölpumpen, SCR Systemen, Active Steering und Sitzkomfortlösungen liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten auf drei Kontinenten  Systemlösungen an nahezu alle Automobilhersteller und namhafte Tier 1 Zulieferer.


Hauptziel des Projekt:  Risikominimierung in der Fertigung von Großserienprodukten durch die Ueberholung bestehender Prozess-FMEAs

Die Hauptaufgaben und -inhalte des Projektes beinhalten:

  • Führung eines interdisziplinären FMEA-Teams
  • Moderation von FMEA-Workshops
  • Analyse von Prozessschritten und damit verbundener Risiken in der Fertigung
  • Review und Selbstbewertung des Reifegrads der FMEA
  • Überrollung der Einstufung der Fehlerbedeutung (B) in der FMEA
  • Analyse von Beanstandungen (8Ds) auf korrekte Übernahme und Bewertung in der FMEA
  • Überprüfung aller in der FMEA definierten Maßnahmen auf korrekte Umsetzung in der Linie
  • Systematische Fehlersimulation und Überprüfung der Wirksamkeit aller Maßnahmen in der Linie
  • Analyse der Linie auf neue, bislang in der FMEA nicht berücksichtigte Fehlermöglichkeiten
  • Erweiterung der FMEA mit den Erkenntnissen aus der Fehlersimulation und den bisher nicht berücksichtigten Fehlermöglichkeiten
  • Die Risikominimierung durch professionelle Anwenhafte 1st Tier Zulieferer.dung der FMEA Methode für Produkte nach SOP
  • Die Lessons Learned aus Serienproduktion und Rückkoppelung dieser in den Produktentstehungsprozes


Der Projektleiter berichtet direkt an den Director Quality Management und führt fachlich ein interdisziplinärisches Team aus dem produktionsnahen Umfeld.


Personalverantwortung

5 Mitarbeiter

Budgetverantwortung

keine

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen

  • Tiefgreifende Erfahrung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie
  • Ausgeprägte FMEA-Anwender- und Moderatorenkompetenz
  • Kenntnisse in der Anwendung von weiterführenden Qualitätswerkzeugen zur Analyse- und Problemlösung (z. B. Six Sigma, DoE, Hypothesentests)
  • Projektmanagementerfahrung
  • Erfahrung in der Führung von Teams
  • Sehr strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Vorzugsweise Kenntnisse in der Montage- und Fügetechnik elektromechanischer Produkte

Sprachkenntnisse

Englisch
fließend
Deutsch
verhandlungssicher