Allgemeine Projektdaten

Position

Direktor Vertrieb (m/w/d)

Tagessatz

nach Vereinbarung

Spesen

zzgl. Spesen

Laufzeit

ab sofort - 28.02.2021

Einsatzland

Deutschland

Einsatzort

nicht veröffentlicht

Erfdl. Verfügbarkeit

100 %

Branche

Dienstleistung

Funktion

Unternehmensführung

Leistung

Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung

Der Kunde ist ein junges, stark wachsendes, dynamisches Unternehmen, das eine innovative Technologie und E-Procurement Software/Platform entwickelt hat, welche bereits von namhaften Kunden, insbesondere Großkonzernen, genutzt oder gerade ongeboarded wird.  


Für das weitere Wachstum wird ab sofort eine fachlich wie menschlich passende Persönlichkeiten gesucht, die ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich der Einkaufsleitung, dem strategischen Einkauf oder der Einkaufsberatung, insbesondere in Großunternehmen, einbringen und das Unternehmen tatkräftig dabei unterstützen, die gesetzten Ziele der Geschäftsführung zu erreichen.   


Das Unternehmen verfügt über die Kundenzugänge und eine hohe Anzahl von Leads und Interessenten aufgrund der überlegenen Technologie und USP. Was fehlt sind Persönlichkeiten die auf Augenhöhe, die die Einführung einer erklärungsbedürftigen Softwarelösung begleiten. Insbesondere Erfahrung im Verkauf komplexer Softwarelösungen und "Closen" von EDV Verträgen im komplexen Enterprise Umfeld inkl. SLAs, Vertragsgestaltung und in diesem Zusammenhang ein Vertriebsteam auch coachen kann. Das Unternehmen und der Direktor sprechen dafür u.a. mit CPOs, CFOs und CIOs von Großkonzernen auf Augenhöhe.  

  • Verkauf komplexer Softwarelösungen und "Closen" von EDV Verträgen im komplexen Enterprise Umfeld inkl. SLAs, Vertragsgestaltung
  • Coaching des Vertriebsteam im Verkauf und Closen von EDV Verträgen im Konzernumfeld. Idealerweise best practices im Closing basierend auf Erfahrungen im Verkauf vergleichbarer Lösungen z.B. SAP Ariba etc


Die weiteren Aufgaben im Rahmen der operativen Vakanzüberbrückung sind:

  • Anforderungsanalyse und Fachkonzeption bis zur Umsetzung und Optimierung von Methoden und Prozessen 
  • Beteiligung an Akquisetätigkeiten sowie an der Entwicklung und Vermarktung 
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Kundenpräsentationen 
  • Ansprechpartner und Produktexperte für Konzernkunden 
  • Erstellung und Ausarbeitung von umfassenden Angeboten für Konzernkunden 
  • Durchführung von Potenzial- und Preisanalysen für Kunden 
  • Steuerung von Projekt-Meetings mit Konzernkunden 
  • Enge Zusammenarbeit mit Key Account Managern, Technik, Marketing und Produktmanagement 

Personalverantwortung

keine Angaben

Budgetverantwortung

keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen

  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen im Verkauf komplexer Softwarelösungen und "Closen" von EDV Verträgen im komplexen Enterprise Umfeld inkl. SLAs, Vertragsgestaltung.
  • Idealerweise best practices im Closing basierend auf Erfahrungen im Verkauf vergleichbarer Lösungen z.B. SAP Ariba etc
  • Für den Erfolg in dieser verantwortungsvollen Position sind mindestens fünf Jahre Erfahrung in einem vergleichbaren Umfeld erforderlich bzw. Sie sind nachweislich bereits einige Jahre in einer vergleichbaren Position in einem international agierenden Unternehmen erfolgreich tätig oder verfügen über relevante Praxiserfahrung bei einer Beratung mit vergleichbaren Schwerpunkten. 
  • Professionelles Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten 
  • Sie fühlen sich wohl mit flachen Hierarchien und Strukturen eines noch sehr jungen Unternehmens. 
  • Erfahrungen im strategischen Einkauf und internationalen Handel sind von Vorteil. 

Sprachkenntnisse

Englisch
verhandlungssicher
Deutsch
verhandlungssicher