Allgemeine Projektdaten

Position

Consultant (m/w/d) Segregation of Duties

Tagessatz

nach Vereinbarung

Spesen

zzgl. Spesen

Laufzeit

ab sofort - 30.06.2020

Einsatzland

Deutschland

Einsatzort

Raum Frankfurt

Erfdl. Verfügbarkeit

100 %

Branche

Personaldienstleistung

Funktion

IT & Organisation

Leistung

Projektmanagement

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung

  • Erhebung und Dokumentation von Geschäftsprozessen, Sub-Prozessen und Tasks sowie der Business Rollen innerhalb der Organisation
  • Vorhandene SoD Verstöße verstehen, aufschlüsseln und mit den Fachabteilungen wenn möglich auflösen
  • Erstellen neuer SoD Rollen und Prozesse für noch nicht nach SoD arbeitende Applikationen
  • Dokumentationen der SoD Verstöße und der Reviews
  • Überprüfen der vorhanden SoD Verstöße und erarbeiten von Lösungsvorschlägen für deren Beseitigung
  • Führen von Gesprächen mit betroffenen Fachbereichen und Applikationsownern um SoD Lösungen voran zu bringen oder zu überarbeiten
  • Erstellen neuer Dokumentationen und überarbeiten vorhandener Dokumentationen
  • Erstellung von Konzepten und Lösungen für anzubindende SoD relevante Applikationen
  • Überprüfen der vorhandenen SoD-IT Prozesse 
  • Erarbeiten von Konzepten für ein einheitliches Einhalten der SoD Richtlinien

Personalverantwortung

keine Angaben

Budgetverantwortung

keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfassende praktische Erfahrung auf dem Gebiet SoD
  • Gute Kenntnisse im Kontext Identity- and Access Management
  • Kenntnisse von eingesetzten Tools für eine SoD Prüfung, gerne Kenntnisse in SIAM
  • Kenntnisse im Controllingbereich 
  • Teamorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Sehr gutes Prozessverständnis
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sprachkenntnisse

Englisch
verhandlungssicher
Deutsch
verhandlungssicher