18.09.2013 |  Events

Vortragsveranstaltung „Unternehmenssanierung durch Insolvenz“

Die Bundesvereinigung Restrukturierung, Sanierung und Interim Management e. V. (BRSI) lädt am 26.09.2013 zur Vortragsveranstaltung „Unternehmenssanierung durch Insolvenz“ nach Stuttgart ein. Im Mittelpunkt steht das ESUG.

Das Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) trat im März 2012 in Kraft. Es beinhaltet weitreichende Neuerungen der Insolvenzordnung und bietet Unternehmen in einer wirtschaftlich schwierigen Situation zahlreiche Möglichkeiten zur Restrukturierung und Sanierung. Das bisherige Insolvenzrecht verhinderte oftmals die Rettung überlebensfähiger Unternehmen durch ein eröffnetes Insolvenzverfahren.

Im Rahmen der Vortragsveranstaltung "Unternehmenssanierung durch Insolvenz" informieren die Rechtsanwälte Dr. Erik Silcher und Lena Brandt von der Kanzlei M\S\L Silcher darüber, wie eine Planinsolvenz mit Eigenverwaltung aussehen kann.

 

Termin: Donnerstag, 26.09.2013, 18:30 Uhr

Ort: ARCOTEL Camino, Stuttgart