17.10.2013 |  Events

DDIM Regionalveranstaltung Rhein-Main am 24.10.2013

„Rentenversicherungspflicht als Interim Manager“ lautet das Schwerpunktthema der DDIM Regionalveranstaltung Rhein-Main, die am 24.10.2013 in Frankfurt stattfindet.

Die Diskussion um die Einführung einer Rentenversicherungspflicht für Selbständige hat die Gemüter erhitzt. Nachdem sich entsprechende Pläne zunächst nicht durchsetzen konnten, wird das Thema in der neuen Legislaturperiode mit hoher Wahrscheinlichkeit erneut auf die Agenda genommen.

Selbständige mit nur einem Auftraggeber dürfen bereits heute in die Pflicht genommen werden, so legt es das Sozialgesetzbuch fest. Dies gilt auch, wenn keine Feststellung der Scheinselbständigkeit besteht. Für Interim Manager mit Mandaten in leitenden Funktionen, die im Rahmen ihres Einsatzes projektbezogen externe Unterstützung suchen, kann dies relevant werden. Mit dem Vortrag „Rentenversicherungspflicht als Interim Manager“ informiert die DDIM Regionalveranstaltung Rhein-Main über die Kriterien der Rentenkasse und welche Verpflichtungen auf Unternehmen zukommen können.

Referent ist Horst Schneider, der als Geschäftsführer von Schneider, Dr. Brodmeier + Partner Selbständige und Unternehmen zu den Themen Scheinselbständigkeit und Rentenversicherungspflicht berät.

Termin: Donnerstag, 24.10.2013
Ort: InterCityHotel Mainz