16.09.2013 |  Media

CIO.de vom 12.09.2013: „Interimsmanager – Nicht so schlecht wie ihr Ruf“

Manager auf Zeit werden immer beliebter, berichtet das CIO Magazin. Trotz erfolgreicher Arbeit kämpfen Interim Manager in Deutschland noch immer mit Imageproblemen.

Überbrückung von Vakanzen, Restrukturierung, Sanierung – immer mehr Unternehmen setzen auf Interim Manager. In den IT-Abteilungen von Unternehmen ist der Trend zum Manager auf Zeit laut CIO Magazin noch nicht so verbreitet wie in anderen unternehmerischen Funktionen. IT-Interim Manager kommen meistens dann zum Einsatz, wenn ein Projekt zu scheitern droht. Widerstände der Kollegen gegenüber dem „Retter mit dem Feuerlöscher“ sind keine Seltenheit.

Interim Manager in der IT haben gute Chance, aus ihrem vorübergehenden Einsatz eine Festanstellung zu machen. Angesichts des Expertenmangels nutzen viele Unternehmen das Instrument Interim Management zum Recruiting. Die Übernahmequote liegt bereits bei 15 bis 20 Prozent.

Den vollständigen Artikel lesen Sie unter http://www.cio.de/interim-management/2924246/index.html