Spider

Diese Ausschreibung ist nicht mehr verfügbar.
Hier kommen Sie zur Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Interim Management Jobs.

Allgemeine Projektdaten

Position
Supply Chain Manager
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 28.02.2017
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
50 %
Branche
Maschinenbau & -ausrüstung
Funktion
Einkauf, Logistik & SCM
Leistung
Restrukturierung & Sanierung

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Mittelständisches Sondermaschinenbauunternehmen / Arbeitsbühnenhersteller (35 Mio. EUR Umsatz p.a., Private Equity Gesellschafter)

Aufgabenschwerpunkte:

- Optimierung des vorhandenen Materialplanungs-und Ressourcensystems zu einem durchgängigen Instrument der Verfügbarkeitstransparenz schon in der Vertriebsphase

- Aufbau einer strategischen Lieferantenentwicklung

- Projektmanagement von Fertigungsverlagerungen

- Systematische Schaffung von Grundlagen für Make-or-buy-Entscheidungen

- Optimierung von Materialbeständen unter Berücksichtigung von Kosten/Liquidität/Versorgungssicherheit/Marktnotwendigkeiten

- Systematisierung der Lieferketten zu Tochtergesellschaft in USA

- Aufbau externer Ressourcen zur Variabilisierung der eigenen Kapazitäten

- Flexibilisierung der Zulieferstruktur zur Verkürzung von Lieferzeiten

- Kurzfristiger Aufbau eines Programms zur deutlichen Erhöhung der Lieferterminzuverlässigkeit

- Permanente Kostenoptimierung durch KVP-Programme mit Lieferanten

- Entwicklung von internen Kostensenkungsprogrammen in Zusammenarbeit mit Technik/Fertigung/Vertrieb
Personalverantwortung
keine Angaben
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkt Logistik) oder Maschinenbau mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation;

Nachweisbare Erfahrung im Supply Chain Management im Produzierendem Umfeld komplexer Investitionsgüter;

Nachweisbare Erfolge im Bereich Einkaufsmanagement;

Erfahrung in der Wertstromanalyse und im Wertstromdesign;

Erfahrung im Projekt- und Q-Management;

Gleichermaßen operative und strategische Fähigkeiten;

Fundierte Anwenderkenntnisse SAP und MS Office;

Kommunikationsstäke, Teamfähigkeit und Sicheres Auftreten Bei Kunden und Lieferanten;

Sehr gute Englischkenntnisse;
Sprachkenntnisse
Englisch: fließend
Deutsch: Muttersprache