Neuausrichtung Vertriebsinnendienst in der Region D-A-CH

Diese Ausschreibung ist nicht mehr verfügbar.
Hier kommen Sie zur Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Interim Management Jobs.

Allgemeine Projektdaten

Position
Leiter Vertriebsinnendienst DACH (m/w) ad interim
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 29.12.2017
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
Elektroindustrie
Funktion
Marketing & Sales
Leistung
Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Für einen Hersteller von Elektrowerkzeugen aus dem süddeutschen Raum, suchen wir einen Leiter Vertreibsinnendienst DACH (m/w) ad interim, mit nachweislicher Führungserfahrung im Vertriebsinnen- und -außendienst.

Das Ziel ist die Neuausrichtung der Prozesse im Vertriebsinnendienst für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz.

Die Aufgabe umfasst vor allem:
  1. Führung der Mitarbeiter des deutschen Vertriebsinnendienstes
  2. Analyse der heutigen Aufgaben und Prozesse im Vertriebsinnendienst, der Anforderungen unserer Kunden und Außendienstmitarbeiter an den Innendienst
  3. Erarbeitung eines Konzepts zur inhaltlichen Neuausrichtung entsprechend unserer Vertriebsstrategie
  4. Umsetzung der Neuausrichtung nach Freigabe durch die Geschäftsführung
Personalverantwortung
keine Angaben
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
  • Nachweisliche Führungserfahrung im Vertriebsinnen- und -außendienst
  • Erfahrung im Umgang mit zweistufigen Vertriebsformen - es besteht direkter Kontakt zu Fachhändlern, aber auch zu den Endkunden; der Verkauf läuft aber immer über den Fachhändler
  • Branchenexpertise im Elektrowerkzeugbereich oder Sanitärbereich ist von Vorteil
Sprachkenntnisse
Deutsch: verhandlungssicher