Interims-Werkleitung Kunststoffspritzteile Automotive

Allgemeine Projektdaten

Position
Interims-Werkleiter (m/w) Kunststoffspritzteile Automotive
Tagessatz
800 €
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 04.06.2018
Einsatzland
Slowakei
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
Kunststoffteile
Funktion
Produktion & Technik
Leistung
Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Wir sind eine mittelständische Unternehmensberatung aus dem süddeutschen Raum und suchen für einen Mandanten ab sofort einen Interims-Produktionsleiter mit Erfahrung aus dem Bereich Autombil-Zulieferindustrie, günstigerweise aus dem Fachgebiet Kunststoffspritzteile. Die Position steht zur Neubesetzung aus und soll bis dahin interimistisch ausgefüllt werden. Die Beauftragung wird direkt über unseren Mandanten erfolgen. Hervorragende Sprachkenntnisse in Slowakisch sind für die Position zwingend erforderlich.

Die Aufgabenschwerpunkte sehen wir in:
  • der Übernahme interimistischer, operativer Produktionsleitung (300 MA am Standort in der Slowakei, Nähe Bratislava), flankierend zu einem Optimierungsprojekt zur
  • Steigerung der Ausbringung
  • Abbau von Lieferrückständen gegenüber OEMs
  • Reduktion von Sonderfahrten.
Budgetverantwortung in Abstimmung mit dem Auftraggeber.
Personalverantwortung
300 Mitarbeiter
Budgetverantwortung
keine

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
Von dem Bewerber erwarten wir folgende Kernkompetenzen:
  • Erfahrener Interims-Produktionsleiter mit Referenzen
  • Kenntnissse aus dem Automotive-Bereich erwünscht
  • Kenntnisse Kunststoffspritzteile erwünscht
  • Ausgewiesene Expertise im Shopfloor-Management erforderlich
  • Standing und Führungserfahrung von größeren Teams erwünscht
  • Hervorragende Sprachkenntnisse in Slowakisch
Sprachkenntnisse
Deutsch: fließend