Sanierung eines Druckereibetriebes nach IDW S6

Diese Ausschreibung ist nicht mehr verfügbar.
Hier kommen Sie zur Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Interim Management Jobs.

Allgemeine Projektdaten

Position
Geschäftsführer (m/w)
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 31.08.2017
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
Druck
Funktion
Unternehmensführung
Leistung
Restrukturierung & Sanierung

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Für einen regional führenden, mittelständischen Druckereibetrieb wird - zur Unterstützung des Firmeninhabers - ein Geschäftsführer (m/w) gesucht. Hierbei kann es sich um eine interimistische Konstellation handeln bzw. eine Festanstellung, die möglicherweise mit einer Unternehmensbeteiligung einhergeht.

Aufgabenschwerpunkt ist die Umsetzung der in einem IDW S6 Gutachten definierten Sanierungsmaßnahmen. Das Unternehmen leidet unter einem Liquiditätsengpass, eine unmittelbare Insolvenzgefahr besteht jedoch nicht.

Das Unternehmen steht in hartem Verdrängungswettbewerb auf Grund der Digitalisierung (v.a. sog. Online Druckereien) und ist derzeit ein klassischer Vollsortimenter mit einem Produktportfolio von Büchern (Hardcover, Softcover), über Kataloge, Verlagsverzeichnissen und Prospekten/Broschüren, bis hin zu hochwertigsten Notizbüchern. Angeboten werden klassische Druck- und Verarbeitungsdienstleistungen als vollstufiger Druckdienstleister mit einem innovativen Produktionsverfahren und individuellen Lösungen im Offset- und Digitaldruck.

Die Zielgruppe ist v.a. die regionale Industrie, Handel und Dienstleistung, die über die gesamte Produktpalette professionell, nachhaltig und in hoher Qualität bedient werden.

Ziele des Stelleninhabers:
  • Das Unternehmen auf dem Weg zu einem innovativen Offline und v.a. Online-Druckereiunternehmen zu stabilisieren und weiter zu stärken und dazu neue Produkte und Vertriebswege zu erarbeiten bzw. zu erschließen
  • Das von den Banken signalisierte Vertrauen zu nutzen und für die Fortsetzung des Geschäfts offensiv, kreativ und zielführend einzusetzen
  • Gegebenenfalls das Unternehmen in den Kontext einer größeren Unternehmensgruppe zu überführen
  • Übernahme der Geschäftsführungsverantwortung
  • Führung der rund 150 Mitarbeiter: motivierend und integrierend hinsichtlich der notwendigen Veränderungen
  • Vertriebsausbau: Etablierung eines Key Account Managements, Bestandskundenentwicklung sowie Neukundenakquise inkl. Führung einer Vertriebsmannschaft
  • Entwicklung und Förderung einer zweiten Führungsebene
  • Auslastungsmaximierung des modernen Maschinenparks
  • Den Übergang vom Gründergesellschafter im Rahmen einer Nachfolgeregelung nach innen und außen sicherstellen
Personalverantwortung
150 Mitarbeiter
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
  • (Wirtschafts-)Ingenieur (m/w), gerne mit dem Hintergrund Druck, online, offline, Grafik, Verlagswirtschaft etc. mit hoher kaufmännischer und vertrieblicher Affinität oder umgekehrt: Betriebswirt mit Vertiefung in Vertrieb und einer hohen technischen Affinität
  • Erfahrung in der modernen Druck-/Grafikindustrie mit Online-Anteil, aber auch nahe Branchen wie Verlags-und Zeitungswirtschaft, Medienwirtschaft im weitesten Sinne, gerne auch aus dem direkten Online-Umfeld
  • Erfahrung mit Unternehmen vergleichbarer Größe in Sanierung (als verantwortliche Führungskraft)
  • ausgeprägte und nachweisliche Vertriebskompetenz in vergleichbarem Umfeld
  • hohes Einfühlungsvermögen für die Belange der Belegschaft und Erfahrung mit Veränderungsprozessen im Rahmen von Sanierungen
Sprachkenntnisse
Englisch: verhandlungssicher
Deutsch: fließend