CTO / COO in Vorstandschaft bei einem IT-Dienstleister

Allgemeine Projektdaten

Position
CTO / COO ad interim (m/w)
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 30.06.2018
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
IT-Dienstleistung
Funktion
Unternehmensführung
Leistung
Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Aufgrund einer Erkrankung eines Vorstandsmitglieds wird ein Interims Manager für den Aufgabenbereich eines CTO / COO gesucht. Der Stelleninhaber ist direkt in die Aufgabenstellungen des 3-köpfigen Vorstands eingebunden.

Das Unternehmen ist ein IT-Dienstleister, der seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen im Bereich "Digital Workplace" anbietet. Das Angebot umfasst neben der Bedarfsanalyse, Konzeption und Implenierung der Lösungen auch den vollumfänglichen Betrieb von Informationssystemen im Kundenauftrag.

Die Aufgabe umasst im Wesentlichen die Führung der technische Bereichen des Unternehmens mit den jeweils dazugehörigen Führungskräften:
  • Steuerung des Portfoliomanagements als wichtigem Teil des aktuellen Strategieprozesses
  • Steuerung der Software-Produktentwicklung zum "Digital Workplace"
  • Steuerung der Consulting-Dienstleistungen
  • Weitere Etablierung und Aufbau des neuen Geschäftsbereiches Microsoft Office 365 -Dienstleistungen
  • Steuerung IBM Collaboration und Portal-Dienstleistungen
  • Steuerung Managed Service Dienstleistungen
Der derzeitige Stelleninhaber wird nicht in die bisherige Position zurückkehren. Die Position ist daher vakant und wird realistischer Weise erst in 6 - 12 Monaten wieder final besetzt werden.
Personalverantwortung
55 Mitarbeiter
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
  1. Führungserfahrung im technischen Bereich eines IT-Dienstleistungsunternehmens
  2. Erfahrungen im Umfeld des IBM-Portfolios für Cloud Services , Collaboration-, Mail- und Portal-Lösungen
  3. Erfahrungen im Dienstleistungssektor des Microsoft Office 365 - Angebots
  4. Erfahrungen in der Führung eines Produktentwicklungsteams
  5. Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Sprachkenntnisse
Englisch: verhandlungssicher
Deutsch: verhandlungssicher