CPO für ein Pharmaunternehmen im Raum München

Diese Ausschreibung ist nicht mehr verfügbar.
Hier kommen Sie zur Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Interim Management Jobs.

Allgemeine Projektdaten

Position
Chief Procurement Officer (m/w)
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 29.12.2017
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
Pharmazeutische Industrie
Funktion
Einkauf, Logistik & SCM
Leistung
Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Im Auftrag einer auf die Themen Einkauf, Logistik und Supply Chain Management spezialisierten Unternehmensberatung, suchen wir für deren Endkunden aus der pharmazeutischen Industrie einen Experten/eine Expertin für die operative Vakanz des Chief Procurement Officers.

Das Einkaufsvolumen beläuft sich auf rund 500 Mio EUR per annum und beinhaltet vor allem Warengruppen wie
  • Aktive Pharmazeutische Wirkstoffe (API),
  • Verpackungen,
  • Logistik-Dienstleistungen,
  • sowie indirekte Bedarfe (MRO).
Das Unternehmen hat deutschlandweit mehr als ein Dutzend Standorte, Einsatzort ist im Raum München.

Ziel ist es, neben der interimistischen Übernahme der operativen Leitung des Procurements, eine dauerhafte und performante Einkaufsfunktion im Unternehmen zu etablieren.
Personalverantwortung
keine Angaben
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
  • einschlägige Erfahrung in vergleichbaren Funktionen
  • Kenntnisse im Procurement der relevanten Warengruppen
  • Erfahrung im Aufbau von Sourcing-Strukturen
  • einschlägige Erfahrung in der Pharmazeutischen bzw. Chemischen Industrie
Sprachkenntnisse
Englisch: verhandlungssicher
Deutsch: verhandlungssicher