Betriebsleitung für einen Sicherheits- und Isolierglashersteller

Diese Ausschreibung ist nicht mehr verfügbar.
Hier kommen Sie zur Übersicht der aktuell ausgeschriebenen Interim Management Jobs.

Allgemeine Projektdaten

Position
Betriebsleiter Glasindustrie (m/w)
Tagessatz
nach Vereinbarung
Spesen
nach Vereinbarung
Laufzeit
ab sofort - 31.10.2017
Einsatzland
Deutschland
Einsatzstadt
nicht veröffentlicht
Erfdl. Verfügbarkeit
100 %
Branche
Glasindustrie
Funktion
Produktion & Technik
Leistung
Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung
Für eine mittelständische Unternehmensgruppe, die an mehreren Standorten in Zentraleuropa in den Bereichen Produktion, Veredelung und Handel von Flachglas tätig ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsleiter Glasindustrie (m/w) zur Führung eines Betriebes mit zwei Werken.

Der Stelleninhaber berichtet an die Geschäftsleitung, an den Stelleninhaber berichten die Produktionsleiter sowie ein Technischer Leiter.

FÜHRUNGSAUFGABEN
  • Direkte Führung der Produktionsleiter und des Technischen Leiters,
  • Sicherstellen der Führungsqualität der direkten Mitarbeiter,
  • Koordinieren aller notwendigen zuarbeitenden Funktionen,
  • Strukturen, Prozesse und Abläufe im Betrieb organisieren und steuern,
  • Managen und Optimieren der Schnittstellen zu den anderen Fachabteilungen und zu den zentralen Supportfunktionen wie Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Logistik, Qualitätssicherung und Qualitätssicherung und
  • Integrieren aller Produktionsmitarbeiter mit dem Ziel einer gemeinsamen zukunftsorientierten Unternehmenskultur.
IM EINZELNEN
  • Planung, Sicherung und ständige Optimierung von Produktion und Technik,
  • Sicherstellen der geforderten Liefer- und Qualitätsperformance des Bereiches,
  • Budgetvorhaben erfüllen und umsetzen, Steuerung des Betriebserfolgs nach Kennzahlen,
  • Koordination, Restrukturierung und Weiterentwicklung der Produktionsprozesse und produktionsnahen Prozesse,
  • Optimieren des Layouts, der Prozessabläufe und der Materialflüsse,
  • Ständige Optimierung der betrieblichen Abläufe, der Produktivität, der Materialflüsse, der Liefertreue und der Produktqualität,
  • Betriebsmittel und Personalressourcen kostenorientiert planen und umsetzen,
  • Modernisieren und Optimieren des Maschinenparks,
  • Einführen von vorbeugender Wartung sowie
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte (Organisation/Produktion/Produkte) für den Standort
Personalverantwortung
keine Angaben
Budgetverantwortung
keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen
  1. Abgeschlossenes Ingenieurstudium Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik oder Techniker mit aus- gewiesenem Erfolg in ähnlichen Aufgabenstellungen.
  2. Prozessorientierter, teamorientierter Macher mit Methodenkompetenz und systematischem Lean-Ansatz.
FACHLICHE KOMPETENZEN
  • Operation Excellence
  • Ausgeprägte Methodenkompetenz
  • Prozess- und produktionsorientiert
  • Lean-Umsetzen
  • Change-Manager
  • Reorganisation
  • Aufbrechen von eingefahrenen Strukturen
  • Buy-In der Mitarbeiter in den Veränderungsprozess
  • Kennzahlenorientiert
  • Mitarbeiter direkt und konsequent führen
Sprachkenntnisse
Deutsch: verhandlungssicher