Allgemeine Projektdaten

Position

Commodity Manager Plastics (m/w) ad interim

Tagessatz

nach Vereinbarung

Spesen

zzgl. Spesen

Laufzeit

ab sofort - 31.10.2018

Einsatzland

Deutschland

Einsatzort

nicht veröffentlicht

Erfdl. Verfügbarkeit

100 %

Branche

Maschinenbau & -ausrüstung

Funktion

Einkauf, Logistik & SCM

Leistung

Operative Vakanz

Aufgaben & Ziele

Aufgabenstellung

Der Mandant steht im Bereich Intralogistik und Lagertechnik weltweit für höchste Technologie- und Servicekompetenz. Er ist mit über 100 Gesellschaften in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten vertreten.


Im Zuge personeller Veränderungen wird im Einkauf interimistisch der Commodity Manager Plastics mit einem technischen Hintergrund, idealerweise in den diversen Kunststoffherstellverfahren (Spritzguss, etc.), zur Überbrückung der Vakanz gesucht


Der Stelleninhaber berichtet an den Vice President Procurement und führt ein Team mit circa 4 Mitarbeitern.


Neben dem Tagesgeschäft liegt der Hauptfokus der Aufgabe in

  • der effizienten Führung der Logistikorganisation
  • der Stabilisierung der Logistikprozesse,
  • der Verbesserung der Belieferungs- und Liefersituation
  • der Unterstützung der Neuanläufe, Eskalationsmanagement mit den Kunden

Personalverantwortung

4 Mitarbeiter

Budgetverantwortung

keine Angaben

Anforderungen & Kenntnisse

Anforderungen

  • Nachweisbare Erfahrung im Management und Einkauf von Commodities
  • Erfahrungen im Management von komplexen Einkaufs-Projekten
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, Mitarbeiter im Rahmen von Veränderungsprozessen zu fördern und zu fordern
  • Branchenerfahrungen in Maschinenbau oder Automotive-Zuliefererindustrie
  • SAP-Erfahrungen

Sprachkenntnisse

Englisch
verhandlungssicher
Deutsch
verhandlungssicher